INHALT
SERVICE
Über uns
Unser Abwasserkanal
Transport
Bauformen und Sonderbauwerke
Kanalrohre
Schächte
Sonderbauwerke
Kanalbetrieb
Was gehört nicht in den Kanal
Unsere Kläranlage
Kids-area
Bilder Impressionen
News/Aktuelles
Sonderbauwerke

    Pumpstation:
    Falls das Abwasser nicht im natürlichen Gefälle zur Kläranlage fließen kann, muss es mittels Pumpen gehoben werden.

    Düker:
    Ist eine kurze Druckrohrstrecke, mit der man Hindernisse (Fluss, Eisenbahn, Autobahn) queren kann.




    Überlaufbauwerk:
    Ist das Kanalsystem hydraulisch überlastet (zum Beispiel bei einem Regenereignis), tritt das überschüssige Wasser in einem Überlaufbauwerk aus dem Kanalsystem in ein Regenrückhaltebecken aus.

    Regenrückhaltebecken:
    Ein Regenrückhaltebecken speichert das Abwasser, welches bei einem Regenereignis vom Mischsystem nicht mehr transportiert werden kann. Ist das Regenereignis vorbei, gibt das Becken das Abwasser wieder kontinuierlich an den Abwasserkanal ab.

    Verteilerbauwerk:
    In einem Verteilerbauwerk wird eine Rohrleitung in mehrere Leitungen aufgeteilt.